Bürger fahren für Bürger!
Unsere Sponsoren
Bitte beachten Sie unsere Sponsoren bei Ihrem Einkauf. Eine A-Z-Liste unserer Sponsoren finden Sie hier.

RathausApotheke200px
AZ_SCR_Nahkauf_SW_Huber Bürgerbus Anzeige_36-2019_31625763_001
Baeren_200x200
Flecki_200x200
Freibad1_200x200
a2hotels-logosw-small-Kopie-2

DITF_200x200
Gencay_200x200
Stocker_200x200
Web_Allianz-200x200
Web_Inglese-200x200
Web_Melchinger-200x200

Startseite

 

Wiederaufnahme des Bürgerbusbetriebs ab 24.01.2022

Nach fast zweimonatigem Stillstand wird der Bürgerbusbetrieb ab Montag, 24.01.2022, wieder aufgenommen. Der Bürgerbus wird ab diesem Zeitpunkt 3 mal in der Woche, und zwar montags, mittwochs und freitags, jeweils vormittags zwischen 08:40 Uhr und 11:51 Uhr (siehe „Corona-Fahrplan“) halbstündlich auf der bekannten „Corona-Runde“ unterwegs sein.

Damit die behördlichen Auflagen gewährleistet sind, muss bis auf Weiteres jeder Fahrgast im Besitz einer „Zustiegserlaubnis“ sein. Für diese Erlaubnis ist der Nachweis einer vollständigen Impfung oder Genesung erforderlich.

Weitere wichtige Informationen zu dieser Zustiegserlaubnis und dem Procedere finden Sie unter der Rubrik „Aktuelles“.

 

 

Bürgerbus – Informationen

Die besondere topografische Lage Denkendorfs und Überlegung zur Steigerung der Lebensqualität in Denkendorf, ließen im Jahre 2010 Überlegungen reifen, das lokale Angebot des örtlichen Personennahverkehrs mit einem sogenannten BÜRGERBUS zu ergänzen. Dies führte zur Gründung des Bürgerbus-Verein-Denkendorf e.V. am 04. Mai 2010. Gegründet wurde der Verein zum Zwecke der Einführung und des Betriebs einer Bürgerbuslinie in Denkendorf.

Die Bürgerbusidee basiert in erster Linie auf ehrenamtlichem Engagement. Ehrenamtlich tätige Fahrer, die sich in einem Bürgerbusverein zusammengeschlossen haben, wollen eine feste Linie betreiben und mit einem Kleinbus Ziele innerhalb des Gemeindegebiets ansteuern, die der reguläre Linienverkehr nicht bedient und die aufgrund der besonderen topografischen Begebenheiten Denkendorfs fußläufig nur schwer zu erreichen sind.

 

Bürger fahren für Bürger !
Dies ist das Leitmotiv des Bürgerbus-Projektes. Das Projekt steht und fällt mit der Initiative und dem ehrenamtlichen Einsatz engagierter Bürgerinnen und Bürger. Helfen auch Sie mit! Unterstützen Sie das Projekt – als ehrenamtlicher Fahrer, als aktives Mitglied des Bürgerbus-Vereins oder als Sponsor zur Finanzierung des Busses.
Das Anmeldeformular finden Sie unter der Rubrik Downloads!

 

Ein kleiner Wink, das ist nicht viel, der Bürgerbus bringt Dich ans Ziel !