Bürger fahren für Bürger!

Änderung der Abfahrtszeiten ab 30.10.2017

Mit Beginn der Winterzeit tritt ein neuer Fahrplan auf der Bürgerbuslinie in Kraft. Um den Bürgerbusverkehr für unsere Fahrgäste noch attraktiver zu machen, gelten ab 30.10.2017 neue Abfahrtszeiten. Damit unsere Fahrgäste auf die Relexlinie X10 und die Linie 119 zeitnah in der Neuhäuser Straße umsteigen können, fährt der Bürgerbus schon 25 Minuten früher vom Martin-Luther-Haus ab. Die Abfahrtszeiten beginnen stündlich vormittags um 08:40 Uhr bis 11:40 Uhr und nachmittags von 13:40 Uhr bis 16:40 Uhr (17:40 Uhr während der Sommerzeit). Dies hat den Vorteil, dass die Fahrgäste die Relexbusse um XX:15 Uhr an der Haltestelle Neuhäuser Straße in beiden Richtungen (Köngen und Flughafen/Messe) erreichen können. Zusätzlich wird eine neue Haltestelle für den Bürgerbus in der Neuhäuser Straße in Richtung Deizisau (an der Haltestelle für Linie 119 und Relexbus nach Kirchheim) entstehen. Fahrgäste vom Wohngebiet Gänsweide können somit bequem den Relexbus und die Linie 119 erreichen. Ebenso ist gewährleistet, dass die Fahrgäste beider Linien auf den Bürgerbus kostenfrei mit ihrem VVS-Ticket umsteigen können.

Durch die Änderung der Abfahrtszeiten konnte zusätzlich die Standzeit des Bürgerbusses bei Nahkauf Kuhn auf 20 Minuten erhöht werden. Dies hat den Vorteil, dass Fahrgäste, die einkaufen und gleich wieder mit zurück ins Oberdorf fahren möchten, ein wenig mehr Zeit zum Einkauf haben.

Bisher endete die letzte Tour am Vor- bzw. Nachmittag am Martin-Luther-Haus. Um unseren Fahrgästen die Möglichkeit zu geben, auf der letzten Tour des Bürgerbusses von den Einkaufsmöglichkeiten in der Rechbergstraße (Penny, Lidl, Schill u.a.) wieder ins Unterdorf zu gelangen, fährt der Bus vom Martin-Luther-Haus auf der Bürgerbuslinie nochmals weiter und endet um 11:54 Uhr bzw. um 16:54 Uhr (17:54 Uhr während der Sommerzeit) an der Haltestelle Bücherei.

Bitte beachten Sie die genauen Abfahrtszeiten im Fahrplan der neuen Bürgerbroschüre und auf unserer Homepage!